Mobilklo-Amüsement

Martin Jost

Die Papst-Mania am Wochenende in Freiburg stellte ein gleichzeitig stattfindendes Ereignis völlig in den Schatten: Den Wettbewerb um die beste Mobilklo-Albernheit. Wir präsentieren euch die drei Medaillenträger:

Platz 1 - Bester religöser Kalauer als Slogan

Gewinner ist die Firma „Franken WC“ mit ihrem Werbespruch „Ihr Geschäft ist unser täglich Brot“ – dem unappetitlichsten denkbaren Vaterunser-Zitat. Franken-WCs standen am Sonnabend für die 3.000 Gäste der Papstansprache auf dem Münsterplatz bereit.


Platz 2 - Treffendster Firmenname



Auf Örtchen der Firma „Christ-WC-Service“ gingen die jugendlichen Pilger, die am Sonnabendabend eine Vigil mit dem Papst feierten und auf der Neuen Messe die Nacht zubrachten.

Platz 3 - Beste unvorgesehene Verwendung eines Mobilklos



Schon in der Nacht auf Sonnabend wurde der Freiburger Münsterplatz komplett abgesperrt. Der Zugang Kaufhausgasse wurde kurzerhand mit einem Mobilklo verbarrikadiert. Die Absperrgitter hätte man ob dieses originellen Einsatzes eines Örtchens eigentlich auch sparen können.

Mehr dazu:


Mehr Papst-Detailverliebtheiten: