Corona-Regeln

Maskenpflicht in Freiburgs Innenstadt wird ab Samstag gelockert

BZ-Redaktion

Der Geltungsbereich war eh schon verkleinert worden, nun gilt ab Samstag in Freiburgs Innenstadt im Freien keine generelle Maskenpflicht mehr. Ausnahme sind die Wochenmärkte.

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in der Freiburger Innenstadt wird gelockert: Ab Samstag, 20. Februar, 0 Uhr, besteht dort keine generelle Maskenpflicht mehr. Eine Mund-Nase-Bedeckung in Fußgängerzonen muss nur noch getragen werden, wenn der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Weiterhin gilt die generelle Maskenpflicht auf Wochenmärkten. In Geschäften und im ÖPNV muss eine medizinische Maske getragen werden.