Pressekonferenz

Livestream zum Nachschauen: Polizei nennt weitere Details zum Fall Ayleen A.

Patrick Kerber (Livestream)

Seit dem Fund der getöteten Ayleen A. steht Gottenheim unter Schock. Verdächtigt wird ein vorbestrafter Sexualstraftäter. Über den Ermittlungsstand informierte die Polizei in Freiburg.



Weitere Videos aus der Region finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Badischen Zeitung.

Die Leiche der vermissten Ayleen war am Freitag aus dem Teufelsee in der Nähe von Bad Nauheim in Hessen geborgen worden. Eine Obduktion hatte ihre Identität am Samstag bestätigt.

Die 14-Jährige ist offenbar einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Unter dringendem Tatverdacht steht nach Informationen der Badischen Zeitung ein mehrfach vorbestrafter Sexualstraftäter. Die Polizei verfügt offenbar über konkretes Wissen über den mutmaßlichen Täter. Nach mehreren Medienberichten ist der Verdächtige gefasst.

Offizielle Angaben durch Polizei und Staatsanwaltschaft stehen noch aus. Für den Montagnachmittag, 14 Uhr, hat das Freiburger Polizeipräsidium eine Pressekonferenz angekündigt. Wir übertragen live.

Teilnehmen an der Pressekonferenz werden Oberstaatsanwalt Thomas Hauburger, Abteilungsleiter und Dezernent für Kapitaldelikte bei der Staatsanwaltschaft Gießen; die ermittelnde Staatsanwältin Franziska Scheuble von der Staatsanwaltschaft Freiburg; der leitende Oberstaatsanwalt Dieter Inhofer von der Staatsanwaltschaft Freiburg; der Freiburger Polizeipräsident Franz Semeling; Kriminalhauptkommissar und Polizeisprecher Stefan Kraus vom Polizeipräsidium Freiburg; der leitende Kriminaldirektor Arno Engelen von dem Polizeipräsidium Freiburg sowie Arno Röhrig, der Präsident des Landeskriminalamtes Hessen.