BZ Plus

Im Grün

Lärmproblem – Kyosk-Streit geht in die nächste Runde

In Sachen Lärmbelästigung rund um den "Kyosk" hat es bei einer hitzigen Diskussion keine Annäherung zwischen Betreibern und Anwohnern gegeben. Das Gericht schlägt eine Lösung vor – dieser Vorschlag ist aber noch nicht öffentlich.

Teils hitzig diskutiert haben Anwohner, Beteiligte und Unterstützer des "Kyosk" über das Lärmproblem im Innenstadtquartier "Im Grün". Ob die Veranstaltung der Unabhängigen Listen (UL) nun der Startschuss für weitere Gespräche ist und ob es zu einer Einigung kommt, ist unklar. Der Stadtverwaltung liegt mittlerweile ein Lösungsvorschlag des Verwaltungsgerichtshofs vor, zu dessen Inhalt die Beteiligten bisher schweigen.

"Wir sind nicht dazu da, um Konflikte ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>