Ihr-Blog

Konditormeisterin bittet um Unterstützung für neuen Laden

Euch

Marina Wiehl ist Konditormeisterin und liebt französische Patisserie. Weil ihr alter Mietvertrag ausläuft, sucht sie für ihr Geschäft "Süße Gaumenfreuden" nun Unterstützung für ihrer neuen Bleibe.

Marina Wiehl ist Konditormeisterin aus Leidenschaft. Angefangen hat alles auf dem Freiburger Münstermarkt mit ihrer kleinen und mobilen Pâtisserie.
Mittlerweile macht sie Hochzeitstorten, Kuchen, Törtchen, Pralinen, Kekse und vieles mehr. Soweit es ihr möglich ist, bezieht sie ihre Rohstoffe aus der Region. "Die Qualität und die Frische stehen dabei für mich an erster Stelle", sagt sie.

Bisher gab es Süße Gaumenfreuden nur auf Bestellung. Nun will Marina neue Schritte gehen und eine feste Bleibe für ihre Konditorei finden. Die Corona-Pandemie hat diesem Vorhaben vorerst einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun will läuft ihr alter Mietvertrag aber aus und ein Umzug ist notwendig. In Herbolzheim hat sie eine neue Backstube mit Verkaufsraum gefunden und möchte aus "Süße Gaumenfreuden" endlich eine Pâtisserie mit Vor-Ort-Verkauf machen. Dafür hat sie eine Crowdfunding-Kampagne gestartet und sucht Unterstützung.

Süße Gaumenfreuden: Crowdfunding & Facebook & Instagram
Wir stellen euch ins Rampenlicht: Ein Blog für fudder-User