Club der Freunde

Weinbau in Baden

Junge Winzer zeigen sich experimentierfreudig und innovativ

Vor acht Jahren schloss sich Badens Weinszene zur "Generation Pinot" zusammen – um den Weinbau voranzutreiben. Einer davon ist Michael Zimmer, der mit Experimenten besondere Weine kreiert.

Badens Weinszene braucht eine Frischekur, braucht Visionen, um fit zu werden für die Zukunft. Diese Erkenntnis war es, die vor gut acht Jahren engagierte junge Winzerinnen und Winzer dazu bewogen hat, sich zur "Generation Pinot" zusammenzuschließen. Alle sind gut ausgebildet, viele haben Erfahrungen im Ausland gesammelt. Zu den experimentierfreudigen "jungen Wilden" im Burgunderland gehört auch Michael Zimmer (33) vom Demeter-Weingut Scherer & Zimmer in Bad Krozingen. Was ihn auszeichnet, ist der geübte Blick von außen. Geboren in Emmendingen, verbrachte Zimmer lange Jahre in Berlin – ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>