Club der Freunde

Coronavirus

Junge Chinesinnen fürchten sich in Freiburg vor Beleidigungen

Das Coronavirus rückt näher – und die Angst steigt auch bei Yuanli Li und Yuping Zhou. Die beiden Chinesinnen wurden in den letzten Wochen in Freiburg Zielscheibe von üblen Sprüchen.

Yuanli Li und Yuping Zhou haben doppelt Angst: Die beiden Chinesinnen, die seit mehreren Jahren in Freiburg leben und an der Uni in Geschichte und Jura promovieren, haben Angst vor dem Coronavirus und Angst vor Fremdenfeindlichkeit. "Seitdem der Virus näher rückt, fürchte ich mich immer mehr, dass Leute mich beleidigen könnten", sagt Yuanli Li. "Freunde aus China schreiben mir schon, dass ich mich vor ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>