Club der Freunde

Kinderbetreuung

Jetzt sind fast doppelt so viele Kinder in Freiburg in der Notbetreuung

Nach der Ausweitung der Kriterien durch die Landesregierung sind die Gruppen in den Freiburger Kitas und Schulen deutlich größer geworden. Und die Stadt rechnet mit noch mehr Bedarf.

Die Notbetreuung in Kitas und Schulen wurde mit Beginn dieser Woche in Baden-Württemberg ausgeweitet. Auch in Freiburg haben jetzt nicht nur Eltern mit systemrelevanten Berufen Anspruch auf einen Platz. Der Andrang ist groß, bei den Kitas hat er sich fast verdoppelt, und die Stadt rechnet mit weiteren Anträgen

In Freiburg werden aktuell 820 Kinder betreut
Wenn Eltern und Alleinerziehende nachweisen können, dass sie einen präsenz-pflichtigen Arbeitsplatz haben ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>