Club der Freunde

Messegelände

In Freiburg gibt es erstmals wieder ein Open-Air – unter Corona-Bedingungen

Iron Maiden haben an der Freiburger Messe vor 35.000 Fans gerockt, nun sollen Bands vor 500 Menschen auftreten: "Reboot" wird das erste Festival in der Region seit Ausbruch der Pandemie.

Die Musiker-Initiative Multicore plant für Ende September ein dreitägiges Open-Air-Festival unter Corona-Bedingungen. Götz Widmann, Musiker von Ton Steine Scherben sowie 16 Bands aus der Stadt bespielen dabei eine ganz normale Bühne, doch für die Zuschauer wird alles anders als bei bisherigen Konzerten.
"Wer alleine bucht, bekommt praktisch ein Blind Date." Markus Schillberg, Multicore Multicore wird 20 Jahre alt und ohnehin, erklären die Aktivisten, habe man mal vorgehabt, ein Festival zu veranstalten. Da aber derzeit ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>