Club der Freunde

Angespannte Lage

In der Uniklinik in Freiburg sind von 14 Corona-Intensivpatienten 13 ungeimpft

In Freiburgs Kliniken werden aktuell 55 Covid-Patienten behandelt. Fast alle auf der Intensivstation der Uniklinik sind ungeimpft. Noch sind Betten frei, doch Klinikchef Wenz bereitet sich auf alle Szenarien vor.

In den vier Freiburger Krankenhäusern werden aktuell 55 Patientinnen und Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert sind, behandelt. 19 von ihnen ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>