Club der Freunde

Premierentag

Impfzentrum Freiburg impft über 220 Kinder am ersten Tag

Erstmals sind im Freiburger Impfzentrum fünf- bis elfjährige Kinder geimpft worden. Die Resonanz hat die Erwartungen übertroffen. Über 220 Jungs und Mädchen erhielten ihre Spritze.

Roland Hentschel und Roland Elling, die die medizinische Leitung des Kinderimpfzentrums auf der Messe innehaben, zeigten sich mit der Premiere zufrieden. Ursprünglich waren die Termine allein für Kinder gedacht, die eine ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>