Veröffentlichung

Im Video der Freiburger von "Redensart" geht’s um eine Liebesbeziehung

Selma Leipold

Nach vier Jahren ist die Freiburger Band "Redensart" wieder zurück. Das neue Video wurde von Simon Schneckenburger gedreht und zeigt das Auf und Ab der Beziehung eines schwulen Pärchens.

Nach ganzen vier Jahren ist die Freiburger Band Redensart zurück auf der Bildfläche. Der neue Song "Inmitten Der Kulissen" wurde vom Freiburger Filmemacher Simon Schneckenburger zu einem Musikvideo verfilmt. Das Retro-Musikvideo zeigt das Auf und Ab der Beziehung eines schwulen Pärchens während ihres gemeinsamen Roadtrips.

Der Song thematisiert "ein Phänomen, das in jeglicher Form von Beziehungen auftreten kann", erzählt Sänger Danny, egal ob Beziehungen zu Freunden, zur Familie oder eben zu seinem Partner oder seiner Partnerin wie im Musikvideo. Schon der Titel "Inmitten Der Kulissen" verweist auf die Message des Songs: "Es geht um das Errichten von Scheinwelten und das Aufrechterhalten dieser Fassaden, aus einer Sorge vor dem, was darauf folgt und die bereits mit dem Versuch etwas zu erhalten, entstehende Entfremdung", erklärt Danny.



Vier Jahre lang hat die Band keine Songs mehr veröffentlicht und ist jetzt nur noch zu dritt, statt zu viert. "Irgendwann war für uns als Band so ein Punkt erreicht, wo wir ein paar sehr intensive Jahre hinter uns hatten und sehr viel unterwegs waren. Wir haben dann gemerkt, dass manche Aspekte im Leben zu kurz kamen und wollten den Fokus einfach erstmal wieder ein bisschen verschieben. Für Markus, Laurin und mich hat es jetzt einfach wieder gepasst und wir hatten Lust, weiterzumachen. Bei Gabbo war das anders. Das ist natürlich schade, aber auch total nachvollziehbar ", erzählt Danny. Dass die Pause dann so lang wurde, sei nie geplant gewesen, tatsächlich wurde "Inmitten Der Kulissen" sogar schon vor zwei Jahren aufgenommen.

Die Fans der Band können sich freuen, denn das Warten hat sich gelohnt! Im Interview verrät Danny, dass im nächsten Jahr weitere Songs und Musikvideos veröffentlicht werden und Konzerte geplant sein.

Mehr zum Thema: