Club der Freunde

Mountainbiking

Im Trailpark in Kirchzarten gibt es nun einen Pumptrack

Seit seiner Eröffnung vor gut drei Jahren hat sich der Hexenwald-Trailpark des Sportvereins Kirchzarten bestens bewährt. Nun wartet eine neue Herausforderung auf Radlerinnen und Radler.

"Das frei zugängliche Trainingsgelände hat damit weiter an Attraktivität gewonnen", freut sich Stefan Läufer, fachlicher Berater im Projektteam Hexenwald. Er weiß: "Es lockt immer wieder zahlreiche Sportler hinaus in die Natur."

Trockenheit, Käferbefall und der Sturm "Sabine" hatten Bäume geschädigt und entwurzelt, dabei wurden zahlreiche Strecken des Trails beschädigt. Deshalb mussten in den ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>