Club der Freunde

Innenstadt

Im Tanzbrunnen in Freiburg werden Corona-Regeln nicht immer eingehalten

Fast täglich wird im alten Brunnen an der Freiburger Rempartstraße wieder getanzt. Viele bemühen sich, Tanzen und Infektionsschutz in Einklang zu bringen – andere scheint das weniger zu interessieren.

Gerade an Wochenenden scheint am sogenannten Tanzbrunnen manchmal schon wieder so viel los zu sein wie zu Vor-Corona-Zeiten. Laute Musik, viele Tänzer, unübersichtliche Abstandsregeln. Allerdings gibt es vor allem unter der Woche auch Abende, an denen ein Großteil der Tänzerinnen und Tänzer Maske trägt und alle sichtlich darauf bedacht sind, die Abstandsregeln einzuhalten.

Spricht ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>