Club der Freunde

Übersicht

Im Spätsommer und Herbst finden noch einige Flohmärkte in Freiburg statt

Seit Juni kann in Freiburger wieder auf einigen Flohmärkten gefeilscht werden. Auch der große Flohmarkt im Stühlinger ist in Planung. Andere, wie der Habsburgerstraßen-Flohmarkt, setzen nochmals aus bis 2022.

Nachbarschaftsflohmarkt: Mit dem Wiehremer Nachbarschaftsflohmarkt hatte die Flohmarkt-Saison in Freiburg am ersten Juli-Wochenende begonnen. Verteilt in der ganzen Wiehre verkauften Anwohnerinnen und Anwohner ihre Sachen direkt vor der Haustüre, im Vorgarten oder zusammen mit den Nachbarn. Der beliebte Draußen-Flohmarkt hat sich in den letzten Jahren zu einem kleinen Straßenfest etabliert, das am 18. September wiederholt wird. Ersatztermin bei Dauerregen ist der 25. September.
Info: Samstag, 18. September, 11 bis 17 Uhr, in der Wiehre rund um die Erwinstraße, Anmeldung bis 4. September unter flohmarkt79102@gmx.de
Wiehre-Flohmarkt: Sie und ihre Helferinnen und Helfer seien inzwischen ganz routiniert, was die ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>