BZ Plus

Ruhestörung

Illegale Techno-Partys beschallen den Stadtteil Mooswald

Schlaflos in Freiburg: Bewohner des Stadtteils Mooswald beschweren sich wiederholt über nächtlichen Lärm von einem offiziellen Wagenburg-Gelände beim Flugplatz. Was tut die Stadt?

Zum wiederholten Mal hat eine Party auf einem von der Stadt an Wagenbewohner vermieteten Gelände "Am Eselwinkel" beim Flugplatz für Unruhe gesorgt. Bewohner des Stadtteils Mooswald beklagten sich nach einer Veranstaltung auf dem Platz des selbstverwalteten Vereins "Schattenparker" am 5. August über Lärm bis in die Morgenstunden. Das Amt für öffentliche Ordnung, dem eine Beschwerde vorliegt, forderte die Schattenparker auf, zwischen 22 Uhr und 6 Uhr die Nachtruhe einzuhalten. Diese wehren sich gegen Vorwürfe und planen weitere Feste (Kommentar).

"Wir standen ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>