Club der Freunde

Gegenüber vom Fast-Food-Restaurant

In Freiburg eröffnet ein neuer temporärer Kunstraum.

Der Feierabendverkehr schiebt sich zäh über die Kreuzung an der Bismarckallee, Ecke Friedrichring. Aus dem leeren Ladengeschäft im Erdgeschoss des ehemaligen Commerzbank-Hochhauses tönt das scharfe Quirlen einer Bohrmaschine. Über die Theke, die Max Siebenhaar hier gerade aus ein paar Spanplatten zusammenschraubt, sollen am morgigen Samstag zur Eröffnung des neuen Kunstraums "gvbk" die Getränke gehen ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>