Club der Freunde

Pädagogische Hochschule

Gebäude der PH Freiburg mit Schadstoff belastet – große Sorge um Gesundheit

Mehrere Gebäude der Pädagogischen Hochschule in Freiburg sind mit dem Schadstoff PCB belastet. Studenten, PH-Mitarbeiter und Lehrkräfte sorgen sich um ihre Gesundheit – auch, weil eine schockierende Sprachnachricht auf Whatsapp kursiert.

Ein Thema dominiert derzeit die Gespräche an der Pädagogischen Hochschule: PCB, Polychlorierte Biphenyle. Der Schadstoff wurde Anfang des Jahres in zwei Gebäuden entdeckt, seitdem dürfen sich dort Schwangere und Stillende nicht aufhalten. Jetzt sorgen sich Studenten, Mitarbeiter und Lehrkräfte um ihre Gesundheit – auch, weil eine schockierende Sprachnachricht auf Whatsapp kursiert. Die PH-Leitung lässt derweil eine Pilotsanierung machen; deren Ergebnisse sollen zeigen, wann und wie die Gebäude saniert werden.

"An der PH sind unzählige junge Frauen und Männer – da frage ich mich, wie wir besten Gewissens in verseuchten Gebäuden sitzen können, die uns krankmachen?" Eine Studentin Diese Woche haben sich zahlreiche Studenten, Mitarbeiter und Lehrkräfte bei der BZ gemeldet. Sie alle wollen über ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>