Gewinnspiel

fudder verlost Tickets für "Shaka" bei der Surffilmnacht

Gina Kutkat

Es klingt völlig verrückt – und das ist es auch: Der französische Snowboard-Weltmeister Mathieu Crepel will die größte Welle der Welt surfen. Der prämierte Film "Shaka" erzählt seine Geschichte. fudder verlost Tickets.

Stell’ dir vor, du bist Snowboardweltmeister. Und jetzt stell’ dir vor, das ist dir nicht genug. So ging es dem französischen Snowboarder Mathieu Crepel: 2007 gewann er bei der Weltmeisterschaft in Arosa im Big Air und in der Halfpipe jeweils die Goldmedaille – weitere Siege folgten.


Dann hat der 1984 in Tarbes geborene Franzose eine verrückte Idee: Er möchte die größte Welle der Welt surfen. Diese nennt sich Peahi, ist auch als "Jaws" bekannt und befindet sich auf Maui, Hawaii. Crepel zieht an den North Shore, trainiert wie ein Blöder, beginnt mit Apnoe-Tauchen und schwimmt mit Haien, um sich auf die Aufgabe vorzubereiten.



"Shaka" erzählt die Geschichte von Crepel und wie er sich den Respekt der Locals verdient – natürlich inklusive der tollsten Aufnahmen der riesigen Wellen vor Hawaii. Und einem Surf-Line-Up der Extraklasse: Kelly Slater, Eddie and Koa Rothman, Gerry Lopez, Shane Dorian, Kepa Acero, John John Florence und Nathan Fletcher.
Verlosung

fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde 3 x 2 Freikarten für die Surf Film Nacht im Kino Harmonie am Donnerstag, 5. März 2020 um 21 Uhr.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden. Wer gewinnen möchte, schickt eine Email mit dem Betreff "Shaka" an gewinnen@fudder.de. Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost.

Einsendeschluss ist Donnerstag, 27. Februar, 12 Uhr. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.

  • Was: Surf Film Nacht Freiburg: SHAKA - European Tour
  • Wann: Donnerstag, 5. März, 21 Uhr
  • Wo: Harmonie Freiburg
  • Eintritt: 8, 50 Euro