Party

fudder verlost Tickets für den Queergarten zum CSD

Anika Maldacker

Im vergangenen Jahr besuchten mehr als 10.000 Menschen den Freiburger CSD. In diesem Jahr findet die Kundgebung deutlich kleiner statt. Auch die Finanzierungsparty, der Queergarten, findet reduziert statt. fudder verlost Tickets.

2019 sprachen die Veranstalter von rund 15.000 Besuchern auf dem Freiburger Christopher Street Day im Juni. In diesem Jahr hatte der CSD Verein, der die Parade organisiert, sogar mit noch mehr Besuchern gerechnet. Daraus wird in diesem Jahr jedoch nichts. Der CSD findet in einer kleineren Variante nun am 19. September statt. Anstelle einer bunten, quirligen Parade durch die Innenstadt, wird die Kundgebung auf den Platz der Alten Synagoge verlegt. Dort sollen eine Maskenpflicht und Abstandsregeln gelten. Von 14 bis 18 Uhr wird es Redebeiträge und Performances geben. Außerdem können queere Gruppen Infostände betreiben.


Um den CSD unabhängig finanzieren zu können, lädt der Verein üblicherweise zu Partys. In diesem Jahr ist das schwierig, den Tanzveranstaltungen sind noch verboten. Daher finden in diesem Jahr zwei Abende unter dem Motto Queergarten im Hans-Bunte-Areal statt. Der erste eröffnet am Freitag, 18. September. Der zweite am Tag drauf nach dem CSD. Die Veranstaltungen finden draußen statt. fudder verlost Tickets dafür.
  • Was: Queer*garten
  • Wann: Freitag, 18. September, 19-1 Uhr, und Samstag, 19. September, 19-1 Uhr
  • Wo: Hans-Bunte-Areal

Neben Getränken und Snacks hat der CSD-Verein für die Abende auch ein Kulturprogramm auf die Beine gestellt. Es gibt Dragshows, Musik von queeren Künstlerinnen und Künstlern und mehr. Der Zutritt ist coronabedingt auf 300 beschränkt. Eine Reservierung im Vorfeld wird empfohlen. Der Eintritt kostet 7 Euro, der Gewinn fließt komplett in die Finanzierung des CSD. Sollte die Party wegen schlechtem Wetter ausfallen müssen, behält der CSD die gezahlten Eintrittsgelder als finanzielle Unterstützung für den CSD.
Verlosung
fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde je 2 Mal 2 Freikarten für die beiden Queergarten-Abende am Freitag und Samstag.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden.

Wer gewinnen möchte, schickt eine Email mit dem Betreff "Queer" und dem eigenen Namen in der Mail an gewinnen@fudder.de. Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost.

Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Einsendeschluss ist Mittwoch, 16. September 2020, 12 Uhr.

Mehr zum Thema: