Club der Freunde

Fahrradverleih

Frelo läuft in Freiburg – auch weil es viele nichts kostet

Freiburgs städtischer Fahrradverleih ist zwei Jahre alt und gut nachgefragt – die Stadt subventioniert dabei für viele das Gratisradeln.

"Nach zwei Jahren muss niemand mehr von der Notwendigkeit eines Fahrradverleihsystems in Freiburg überzeugt werden", sagt VAG Vorstand Oliver Benz. Tatsächlich sind die rot-weißen Räder sehr präsent auf den Straßen der Stadt und die Zahl der Leihstationen nimmt immer weiter zu. Im Sommer sollen auch aus den Probeläufen mit Frelo-Stationen in den Tuniberg-Ortschaften und in Hochdorf feste Stationen entstehen.
Überhaupt ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>