Club der Freunde

Öffnungsplan

Freiburgs Wirte tasten sich an den Neustart heran

Wenn es kommt, wie alle hoffen, könnten Freiburgs Wirte schon am Samstag wieder öffnen dürfen – drinnen wie draußen. Ein Neustart von null auf hundert ist aber wohl nicht zu erwarten.

Während die Branche auf die Verordnung des Landes wartet, laufen die Vorbereitungen. Biergärten und Gasträume werden auf Vordermann gebracht, das Personal reaktiviert. Aber all das passiert noch unter Vorbehalt. "Eine hundertprozentige Gewissheit gibt es erst, wenn die geänderte Verordnung da ist", sagt Doris Hertweck, die stellvertretende Geschäftsführerin der Freiburger Dependance des Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). Das könnte am Donnerstag der Fall sein. Da am Tag danach die zweite Voraussetzung ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>