Sternenhimmel

Freiburgs Planetarium öffnet ab Montag wieder

BZ-Redaktion

Die Sterne sind bald wieder zum Greifen nah: Das Freiburger Planetarium öffnet ab kommenden Montag, 7. Juni, wieder seine Pforten. Für Besucherinnen und Besucher gelten die drei G-Regeln.

Reisen zum Mond, Rundflüge durch die Milchstraße und Entdeckungstouren zu schwarzen Löchern sind wieder möglich: Das Planetarium Freiburg öffnet ab Montag, 7. Juni, in der Bismarckallee 7g. Es gelten die 3 G-Regeln. Der Neustart beginnt um 19.30 Uhr mit dem Abendprogramm "Der Sternenhimmel des Monats", das sich um die partielle Sonnenfinsternis dreht, die sich am 10. Juni zwischen 11.27 und 13.17 Uhr ereignen wird. Am Tag der Finsternis besteht die Gelegenheit, bei einem Livestream dabei zu sein;
Infos dazu gibt es ab 7. Juni auf http://www.planetarium-freiburg.de Dort sind Ticket-Reservierungen möglich, ebenso unter Tel. 0761/3890630. Eintritt für Kinder 5 Euro, für Erwachsene 7,50 Euro; Familienkarten ab 8 oder (bei zwei Erwachsenen) 12 Euro erhältlich.