Club der Freunde

Pilotbetrieb

Freiburgs erste Elektro-Busse gehen in den Testbetrieb

Ab sofort sind sie zwischen dem Europaplatz und Herdern unterwegs: Die ersten leuchtend grünen E-Busse der Freiburger Verkehrs-AG. Den Premieren-Fahrgäste gefiel’s.

Freiburgs erster Elektrobus ist auf Kurs: Am Freitag startete die Verkehrs-AG den Betrieb ihres Pilot-Rundkurses Europaplatz-Herdern. An Bord des grünen E-Busses waren bei der Premiere deutlich mehr Fahrgäste als sonst auf der Linie 27. Die Ladekapazität hat locker gereicht.

Die E-Busse mussten gedrosselt worden
Die beiden ersten Elektrobusse auf dem Betriebshof der VAG sind schon von Weitem zu erkennen: Quietschgrün statt im üblichen Rot leuchten sie in der Sonne und tragen den Schriftzug "Stromer". Die VAG hat ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>