Club der Freunde

Corona-Hilfe

Freiburger Wirte zahlen auch 2021 keine Gebühr für Freisitzflächen

Die Stadt Freiburg kommt den Gastronomen entgegen: Auch in diesem Jahr gibt es erweiterte Freisitzflächen. Und: Tische und Stühle auf öffentlichem Terrain kostet keine Gebühr.

Wie schon im vergangenen Jahr müssen Freiburgs Wirtinnen und Wirte auch 2021 keine Gebühr bezahlen, wenn sie für ihre Freisitzflächen öffentliches Terrain nutzen. Darüber entscheidet heute der Gemeinderat – eine Zustimmung gilt nach der Vorberatung in zwei Ausschüssen als sicher. Und wie im Vorjahr können auch in diesem Sommer wieder Tische und Stühle auf Parkplatzflächen gestellt werden. Die Sperrzeiten für normale und für Sonderflächen sollen vereinheitlicht werden. Die Gastronomie freut sich über die ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>