Club der Freunde

Corona-Alarmstufe II

Freiburger Weihnachtsmarkt gibt wegen "2G plus"-Regel vorzeitig auf

Es ist ein herber Schlag für Freiburg: Der Weihnachtsmarkt schließt wegen der "2G plus"-Regel nach fünf Tagen. Imbiss- und Glühweinstände werden abgebaut, Stände mit Kunsthandwerk sollen bleiben dürfen.

Der Weihnachtsmarkt in Freiburg hat am Mittwochabend dichtgemacht. Das hat die veranstaltende kommunale Wirtschaftsförderung gemeinsam mit den Beschickern ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>