Club der Freunde

Breitensport

Freiburger Turnerschaft weiht neue Sporthallen ein

Zur Einweihung gab’s einen Sieg der Zweitliga-Volleyballer: Die Freiburger Turnerschaft 1844 (FT) hat 7,1 Millionen Euro in seinen neuen Sportkomplex an der Schwarzwaldstraße investiert.

Das 7,1 Millionen Euro teure Multifunktionsgebäude mit Dreifeldhalle an der Schwarzwaldstraße bietet dem Verein ganz neue Möglichkeiten. "Das ist der krönende Abschluss des Jubiläumsjahres", sagte Gundolf Fleischer, Präsident des Badischen Sportbundes Freiburg, bei der Eröffnung. Die neue Halle einer der größten Sportvereine Südbadens, der gerade seinen 175. Geburtstag feiert, ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>