Club der Freunde

Improvisationstheater

Freiburger Theatersportfestival startet in eine besondere Spielzeit

Seit 1996 steigt im Freiburger Stadtgarten das Improtheater-Festival. Vorstellungen für Familien finden 2020 sogar bis Mitte September statt, wie Festival-Initiator Christian M. Schulz im Interview erklärt.

Theatersport gehört zum Stadtgarten. Seit 22 Jahren findet im offenen Musikpavillon auf der Südost-Ecke des Parks Jahr für Jahr das einwöchige Freiburger Theatersportfestival statt. Christian M. Schulz, Initiator des Festivals, Theatersportler und Lehrmeister, über die besondere Spielzeit 2020, die am Mittwoch, 15. Juli beginnt.
BZ: In diesem 23. Jahr gibt’s lauter Neuerungen – wie kommt’s?
Christian Schulz: Mit meiner Improtheatergruppe "Freistil" musste ich – wie alle – während des ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>