Club der Freunde

Freizeit

Freiburger Stadtverwaltung sagt dem Parkchaos am Opfinger See den Kampf an

Jetzt spricht auch die Stadtverwaltung von einer Problemzone: Der Opfinger Baggersee dürfe kein rechtsfreier Raum sein. Schon für dieses Wochenende sind strenge Kontrollen angekündigt.

Die Stadtverwaltung will das Parkchaos am Opfinger Baggersee beenden. Halteverbotsschilder und verstärkte Kontrollen sollen das wilde Parken rund um das beliebte Ausflugsziel eindämmen. Im Gespräch ist auch eine Bushaltestelle in Seenähe.
Rückblick: An den Freiburger Freizeit-Hotspots scheint die Corona-Pandemie wie weggefegt
Der Opfinger Baggersee werde in diesem Sommer zur Problemzone, teilte ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>