Club der Freunde

Lärm am Lederleplatz

Freiburger Spätkauf-Kollektiv widerspricht dem Ordnungsamt

Seit Eröffnung des "Spätis" in der Egonstraße hagelt es Beschwerden von Lederleplatz-Anwohnern wegen Lärm. Die Betreiber sagen: Kein Alkohol ab 22 Uhr sei keine Option.

Die Betreiber von Freiburgs erstem Spätkauf, über dessen Kundschaft sich Anwohner des Lederleplatzes massiv beschwerten, widersprechen dem Amt für öffentliche Ordnung: Sie sollten nicht ab 23.30 Uhr keinen Alkohol mehr verkaufen, sondern schon ab 22 Uhr. "Da könnten wir den Laden zumachen", sagt Späti-Geschäftsführer Florian Höntsch. Sein Rechtsbeistand habe dem Amt einen Gegenvorschlag gemacht. Die Verantwortung für ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>