Club der Freunde

Ratssitzung

Freiburger Gemeinderat läutet Kurswechsel in Sachen Wagenburgen ein

Einstimmig hat der Freiburger Gemeinderat das neue Konzept für Wagenburgen beschlossen. Es gab große Zustimmung – und nur ein wenig Skepsis.

Weil die zwei AfD-Stadträte fehlten, fiel der Beschluss für den politischen Kurswechsel einstimmig, wonach solche alternative Wohnformen auf brachliegenden Flächen als Zwischennutzung möglich sein sollen. Allerdings unter bestimmten Voraussetzungen.
Diese Voraussetzungen scheint das Kollektiv "Radlager" zu erfüllen, zu dem sich ein Dutzend Erwachsener zusammengefunden hat. Dazu gehört zum Beispiel, als Verein organisiert zu sein, maximal 30 Bewohner zu haben, die seit mindestens einem Jahr in Freiburg ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>