Club der Freunde

Impfen vor Ort

Freiburger Arbeitsagentur erfährt großen Zuspruch dank Johnson & Johnson

Die Impfaktion in der Arbeitsagentur hat die Erwartungen übertroffen. Grund: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften wählen und griffen meist zum Vakzin von Johnson & Johnson.

Ziemlich schnell war klar, dass der Andrang zu groß werden würde. Deutlich mehr Menschen als erwartet, wollten am Donnerstag das Angebot der Arbeitsagentur nutzen und sich gegen Corona impfen lassen. Das nahe gelegene Zentrale Impfzentrum schickte Verstärkung. Vor allem die Möglichkeit, den Stoff wählen zu können, zog. Fast alle ließen sich mit dem Vakzin von Johnson & Johnson immunisieren. "Man kommt ja eh nicht drum herum", ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>