Club der Freunde

Verkauf Sulzburger Straße 15-19

Freiburg zieht die Lehren aus den Privatisierungsplänen der Stadtbau

Die Privatisierungspläne der städtischen Wohnungsgesellschaft Stadtbau an der Sulzburger Straße haben Folgen – auch politische. Stadt und Stadträte wollen mehr Einfluss.

Nicht nur in der Öffentlichkeit gab es Ärger, auch im Aufsichtsrat des Unternehmens soll es gekracht haben. Wie ließe sich sicherstellen, dass Projekte mit weitreichender Tragweite künftig öffentlich debattiert werden können? Gemeinderat und Verwaltung suchen jetzt nach Lösungen. Und: Der Sanierungsbeirat soll nun doch noch zum Projekt tagen.
Die Bestandsaufnahme ist für die meisten jetzt allmählich abgeschlossen. "Da sind viele unglückliche Dinge passiert", sagt ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>