Club der Freunde

Schulöffnung

Freiburg hat viele Lehrkräfte über 60 Jahre – die trotzdem unterrichten wollen

Ab heute wird wieder unterrichtet. Besonders gefährdet sind Lehrkräfte über 60 – deren Anteil in Freiburg über dem Durchschnitt liegt. Sie müssen nicht kommen, aber viele wollen zur Schule.

Freiburg hat etwas mehr Lehrkräfte, die 60 Jahre und älter sind, als der Rest des Landes. Während in Baden-Württemberg 12 Prozent altersbedingt zur Corona-Risikogruppe zählen, liegt Freiburg mit 13 Prozent etwas über dem Durchschnitt. Junge Lehrerinnen und Lehrer gibt es in der Stadt vergleichsweise wenige.

In Freiburg sind knapp 480 Lehrer 60 Jahre und älter
An Freiburgs Schulen gibt es 3700 Lehrkräfte, davon sind exakt zwei jünger als 25 Jahre. Das zeigt eine Auswertung ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>