Club der Freunde

Gastro-Test

Freiburg, das sind deine Burger!

Rindfleisch, Tomate, Gurke, Salat und ab ins Brötchen: In Freiburg sind in den vergangene Jahren diverse Burger-Restaurants eröffnet worden. Wir haben einige getestet.

Auch in anderen Gaststätten bekommt man die delikaten Fleisch- oder Veggieklopse in vielen Variationen. Es gilt wie immer: Die Auswahl ist unvollständig und, na klar, auch Geschmackssache.
Der Freiburger
Die Mutter aller Freiburger Burger-Läden. Hier steht man gerne an, um die Mittagszeit reichen die Schlangen auf die Straße. Hoher Qualitätsanspruch, selbstgemachte Saucen, Chutneys, Relishes.

Ambiente: Vorreiter des Lässig-Stylischen im Winzformat

Fleisch/Veggie: Fleisch von der Metzgerei Kaltenbach in Schallstadt, wird jeden Morgen selbst gepresst, vegetarisch wird’s mit Gemüsebratling und Hallumi

Preis: Hamburger für 4,90 Euro, Wedges 2,70 Euro (klein), ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>