Club der Freunde

Sanierung

Freiburg bekommt am KG II seine nächste Mega-Baustelle

Für rund 80 Millionen Euro wird das denkmalgeschützte Kollegiengebäude II der Freiburger Universität saniert, die Vorbereitungen beginnen im Herbst. Der Platz der Weißen Rose dient als Materiallager.

Die Sanierung des Kollegiengebäudes (KG) II wird bald kaum mehr zu übersehen sein. Im Herbst beginnt die Vorbereitung für die rund 80 Million Euro teure Generalsanierung des zentralen Komplexes der Universität. Der auch als Uni-Innenhof bekannte Platz der Weißen Rose wird zurückgebaut und als Lagerfläche genutzt. Am Platz der Alten Synagoge wird ein Kran aufgebaut, der Erinnerungsbrunnen und die Sitzpodeste sollen nicht tangiert werden.

Technik im ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>