Französische Schaumzuckerware, eingedeutscht

Martin Jost

Man kann sich lebhaft vorstellen, wie die Mitarbeiter dieses Supermarkts im Stühlinger an der Etikettierung ihrer Schaumzuckerware arbeiten: "Wie heißt das nochmal?" – "Bonjour!" – "Danke."

Naja, die deutsche Rechtschreibung lässt ja auch einigen Spielraum für die lautmalerische Übertragung von Fremdworten ins Deutsche. Bonjour oder Bonschur – Hauptsache süß!


Mehr dazu: