Fotos: Basel ist voller Zwischennutzungsprojekte

Savera Kang

Die einen schätzen den scheinbar unkommerziellen Freiraum, andere kritisieren Zwischennutzungsprojekte, weil sie Bodenpreise erhöhen. Basel nutzt sie als Werkzeug zur Stadtentwicklung und es gibt viel zu entdecken.