Club der Freunde

Freiburg

Ethnologin über Vermüllung: "Ein Gefühl der Nicht-Zuständigkeit"

Die Freiburger Ethnologie-Professorin Judith Schlehe hat in Indonesien über den Umgang von Menschen mit ihrem Müll geforscht. Im Interview erklärt sie, was wir in Freiburg daraus lernen können.

BZ: Wie kommt es, dass sich manche Menschen so wenig darum kümmern, wie sie die Innenstadt hinterlassen?

Judith Schlehe: Ich habe in Freiburg nicht empirisch geforscht. Von daher kann ich das nur eingeschränkt beurteilen. Aber ich habe in Indonesien zur Einstellung der Gesellschaft zu ihrem Müll geforscht. Dort wollte ich zum Verhältnis der ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>