Bunte Muster

Endlich gibt es Socken im VAG-Sitzmuster

fudder-Redaktion

Was fudder vor knapp zwei Jahren gefordert hat, wird nun Wirklichkeit: Die VAG verkauft Socken, die an das Muster der Sitze in VAG-Bussen und -Bahnen angelehnt sind. Damit tritt sie in die Fußstapfen der Berliner Verkehrsbetriebe und deren Sitzmuster-Jahresticket-Schuh.

Zugegebenermaßen: Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hat ihren legendären Turnschuh schon vor knapp zwei Jahren, im Januar 2018 rausgebracht. Der limitiert verfügbare Schuh konnte gleichzeitig als Jahresticket verwendet werden – und sorgte so für einen riesen Ansturm.




Die Forderung von fudder damals: Wir wollen das auch für Freiburg! Und tatsächlich – die VAG hat für Weihnachten eine Socke ins Angebot aufgenommen, die an die Sitzbezüge in Straßenbahnen angelehnt ist. Als Ticket kann man diese aber leider nicht verwenden.

Zu kaufen gibt es diese ab sofort in der VAG-Zentrale in der Salzstraße, jedoch nur, so lange der Vorrat reicht. 10 Euro kostet ein Paar Socken, in zwei verschiedene Größen werden sie angeboten.

Von Seiten der VAG heißt es zudem, dass pro verkauftes Paar Socken ein Euro für einen sozialen Zweck gespendet wird. An welche Einrichtung der Erlös gehen wird, kann die VAG noch nicht sagen – das werde erst nach der Aktion entschieden, so VAG-Pressesprecher Andreas Hildebrand.

Mehr zum Thema: