Club der Freunde

Eine Reise zum Mittelpunkt der Kunst

Der Künstler Jonathan Meese und der DJ und Produzent Hell veröffentlichen "Hab keine Angst, hab keine Angst, ich bin deine Angst".

Dieses Gespann fühlt sich aus gutem Grund verbunden. Jonathan Meese und DJ Hell lieben Musik nicht weniger als Kunst. "Es geht immer um das Gesamtkunstwerk", sagt Jonathan Meese im Video-Interview. "Da ist jedes Medium erlaubt." DJ Hell nickt: "Wenn ich Musik mache, habe ich schon ein visuelles Konzept im Kopf. So arbeite ich auf allen Ebenen gleichzeitig."
Unter dieser Prämisse trafen sich die beiden in den Berliner Trixx Studios, um dort als Meese X Hell ihr Album "Hab keine Angst, hab keine Angst, ich bin deine Angst" aufzunehmen. Zunächst waren sie zu zweit, dann stieß ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>