Endgültige Absage

Dieses Jahr gibt’s keinen Flohmarkt auf dem Stühlinger Kirchplatz

BZ-Redaktion

Der große Familienflohmarkt auf dem Stühlinger Kirchplatz in Freiburg hat eine lange Tradition. Doch nach dem Frühjahrs- ist nun auch der Herbsttermin Ende September abgesagt.

Der Verein "Familienzentrum Klara" hat seinen eigentlich für Samstag, 26. September, geplanten großen Familienflohmarkt auf dem Stühlinger Kirchplatz nun ersatzlos abgesagt. Laut Corona-Verordnung des Landes müsse der Veranstalter sicherstellen, dass sich nie mehr als 499 Besucher gleichzeitig auf dem Platz befinden. Das sei für die Organisatoren nicht leistbar, wie Geschäftsführerin Uta Linß für das Vorstands- und Geschäftsführungsteam des Familienzentrums Klara mitteilt.

Die Absage der beiden Flohmärkte in diesem Jahr – auch der im Frühjahr fiel bereits coronabedingt aus – bedeute für den Verein einen Einnahmeverlust von rund 10.000 Euro. Dieses Geld fehle nun unter anderem für die Finanzierung der offenen Angebote des Familienzentrums. Der Verein bedankt sich ausdrücklich bei allen, die mit Spenden dazu beitragen, die Zukunft solcher Angebote zu sichern.

Mehr zum Thema: