Club der Freunde

Verkehr

Dieser neue Spezialblitzer der Freiburger Polizei wird gegen Raser eingesetzt

Er kann tagelang selbständig arbeiten – und misst auf 70 Meter Entfernung: Die Polizei jagt Raser im Raum Freiburg mit einem neuen Blitzer. Das Gerät hat schon mehr als 6000 Temposünder erwischt.

Für die Verkehrsüberwachung nutzt das Freiburger Polizeipräsidium seit Ende Juli einen so genannten Enforcement Trailer. Der Name des semistationären Messanhängers passt zu seiner Optik, die an ein Raumschiff aus einem Science-Fiction-Film erinnert. Jeweils 150.000 Euro hat das Land Baden-Württemberg in acht der Anlagen investiert, von denen nun eine in Freiburg ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>