Club der Freunde

Ausstellung

Diese Jugendlichen haben Freiburger Gebäude im Bauhaus-Stil nachgebaut

Münster, Bächle, alternative Wohnbauten: Jugendliche haben ein Abbild von Freiburg im Bauhaus-Stil entworfen. Wie sie damit auf das Thema Wohnungsnot aufmerksam machen, zeigt jetzt eine Ausstellung.

Bei den Sechstklässlern am Angell-Zentrum ist August Galandi (11) eine Ausnahme: Er kennt den Bauhaus-Stil bestens – weil seine Mutter Leiterin des Kunstraums Alexander Bürkle ist. Für die anderen war das Thema neu. Bei den Älteren war es vielen bereits ein Begriff, bevor sie begonnen haben, sich zum 100-Jahre-Jubiläum auf die Ausstellung vom Schulkunst-Programm Baden-Württemberg vorzubereiten, die heute im Kunstraum Alexander Bürkle eröffnet wird. Insgesamt haben sich rund 30 ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>