Club der Freunde

Kapazitätsgrenze

Die Sonntage könnten auf dem Mundenhof zum Problem werden

Der Mundenhof ist wieder da. Am Mittwoch gelang der Re-Start unter Corona-Bedingungen. Die neue Kapazitätsgrenze liegt bei 2000 Personen – an den Wochenenden könnte das für Probleme sorgen.

Sie sind alle noch da – die Erdmännchen, die Wasserbüffel, die Strauße, die Esel, die Javaneräffchen und alle anderen Tiere. Die Stars sind die Buntmarder, die am Mittwochnachmittag sich ganz oben auf einem Aussichtsplatz sonnen.

Die Freiburgerin Claudia Mayer steht mit ihrer sechsjährigen Tochter vor dem neuen Gehege. "Natürlich ist es toll, dass der Mundenhof wieder auf hat", sagt sie. ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>