Club der Freunde

Nächtlicher Lärm

Die Säule der Toleranz in Freiburg wird zeitweise abgeschaltet

Seit zehn Jahren soll die Säule der Toleranz auf dem Augustinerplatz in Freiburg für Ruhe sorgen. Das Problem hat sie nicht gelöst. Jetzt fordern Anwohner, die Säule um Mitternacht auszuschalten.

Sie gehört längst zu Freiburg: die Säule der Toleranz. Seit zehn Jahren steht sie nun auf dem Augustinerplatz und sollte ursprünglich für Ruhe sorgen. Dass das nicht funktioniert hat, ist allgemein bekannt. Auf den Wunsch von Anwohnern hin soll sie nun zwei Monate lang nach Mitternacht abgeschaltet werden. Die Säule ganz abzumontieren, kommt für die Stadt momentan indes nicht infrage.

"Es war ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>