Club der Freunde

Europa-Park-Stadion

Die Anreise-Probleme zum neuen SC-Stadion sind behoben

Die Startschwierigkeiten der vergangenen Woche beim Weg zum Freiburger Europa-Park-Stadion scheinen behoben. Sowohl Fahrradfahrer als auch Straßenbahn-Nutzer fanden sich dieses Mal gut zurecht.

Wie schnell können sich Kinderkrankheiten legen? Betrachtet man das erste Bundesliga-Heimspiel des Sportclubs im neuen Stadion muss man sagen: sehr schnell. Während es bei der Anreise zum Testspiel eine Woche vorher noch an allen Ecken und Enden haperte, hat an diesem Spieltag fast alles funktioniert. Dementsprechend zufrieden war die Freiburger Verkehrs AG (VAG), auch die Polizei spricht von einem reibungslosen Ablauf.
Regelkonforme Radler...
Die Radwegführung zum Stadion ist nicht ganz einfach. Denn den direkten Weg von Westen über die Madisonallee bis zur Tramhaltestelle "Stadion" sollen Radler nicht nehmen. Stattdessen sollen sie über die Elsässer Straße fahren oder, von Nordosten kommend, nördlich an der Messe vorbei. Zum Testspiel hatte das aber nicht immer geklappt, weshalb sich immer wieder verirrte ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>