Der Kubus: Würfelzauber vorm Theater

Okan Bellikli

Seit über einem Monat schon steht ein mysteriöser Kubus vor dem Stadttheater in Freiburg. Jetzt soll er weg. Zeit, diesem besonderen Kunstwerk die letzte Ehre zu erweisen.



Was viele, die den Würfel im Vorbeigehen mal gesehen haben, sicher nicht wissen, ist, dass man ihn auch von innen begutachten kann. Dort warten sogar Zaubereien auf einen. Der Kubus ist nämlich als Lochkamera, als „Camera Obscura“ gebaut, sodass im Innern die UB-Baustelle von nebenan kopfüber an die Wand projiziert wird.


Am Wochenende scheinen manche Partybesucher den Zauberwürfel zwar als Toilette benutzt zu haben, was man jetzt riechen darf. Einen Besuch ist diese künstlerische Installation der besonderen Art dennoch wert, bevor es zu spät ist!