Club der Freunde

Attacke in der Wahlnacht

Der Angreifer von Martin Horn ist weiterhin in der Psychiatrie

Der Mann, der Martin Horn am Abend der OB-Wahl angegriffen hat, ist weiterhin vorläufig in der Psychiatrie untergebracht. Ein psychiatrisches Gutachten soll jetzt klären, ob der 54-Jährige schuldfähig ist.

Der Mann aus dem nördlichen Markgräflerland hatte den Sieger der Freiburger OB-Wahl am 6. Mai auf seiner Wahlparty im Tanzsaal des ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>