Club der Freunde

Ausschusssitzung

Der Eschholzpark geht in die zweite Runde als Freiburger Partyzone

Der Kinder- und Jugendhilfe-Ausschuss diskutiert über öffentliche Treffpunkte für junge Menschen. Ein Konzept zu erstellen, ist schwierig.

Nach dem ersten Versuch vom 30. Juli bis 16. Oktober will die Stadtverwaltung den Eschholzpark auch 2022 aufmöbeln, um ihn als zusätzlichen Treffpunkt zu etablieren. Damit soll der Andrang an öffentlichen Orten wie dem Platz der Alten Synagoge und dem ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>